SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Orgelsommer Laboe 2020 fällt aus.

09.05.2020 | Konzertveranstaltungen sind bis zum 31. August 2020 untersagt

Am Mittwoch, 6. Mai hat der Kirchengemeinderat der Anker-Gottes-Kirche einen Beschluss gefasst, der allen Mitgliedern nicht leichtgefallen ist: Der Orgelsommer Laboe findet im Jahr 2020 nicht statt!

Er folgt damit den Erlassen der Landesregierung Schleswig-Holstein und den Empfehlungen der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland, die Konzertveranstaltungen bis zum 31. August 2020 untersagen.

So ist uns in diesem Jahr, wie es in der Musik heißt, eine Generalpause verordnet, die uns als Veranstalter und auch die Zuhörerinnen und Zuhörer in gleicher Weise schmerzt. Lange hatten haben wir gehofft, als vergleichsweise kleine Konzertreihe doch noch starten zu können, wo gerade die großen Festivals und Großkonzerte abgesagt wurden. Doch auch das ist untersagt. Gerade beim Singen in Chören, beim Musizieren mit Blasinstrumenten ist nach Einschätzung der Experten das Übertragungsrisiko besonders hoch. Das gemeinsame Verweilen auf dem Kirchplatz in der Pause oder nach dem Konzert, die persönliche Begegnung mit den Künstlern dürfte nicht stattfinden. Alles Dinge, die unser uns lieb geworden sind, und die unsere Konzertreihe ausmachen.

So bleibt uns momentan nichts anderes übrig, als Sie für zum Orgelsommer 2021 einzuladen, der wie der geplante Orgelsommer 2020 unter dem Thema FREIHEIT stehen wird. Nach einem Jahr der Beschränkungen in vielen Bereichen unseres Lebens werden wir das bestimmt zu schätzen wissen.

Eckard Broxtermann

Kantor